der Onlineshop von Möbelhaus Brotz

Eigentlich gehe ich ganz gerne shoppen, aber es gibt so einige Artikel bzw. Geschäfte, wo ich mich ganz gerne vor drücke, dazu gehören neben Baumärkten auch die Möbelgeschäfte, ok, eine Außnahme habe ich da, ich gehöre zu den Millionen Frauen die Ikea lieben.
Zum Glück gibt es aber immer mehr Möbelhäuer, die auch neben dem Geschäft einen eigenen Onlineshop haben, da mag ich dann auch wieder Möbel shoppen, denn ich entscheide wann, wie lange und wie genau ich nach einem Möbelstück gucke und das bequem von zu Hause aus.
Vorstellen möchte ich das süddeutsche Möbelhaus Brotz.

Der gut sortierte und übersichtliche Onlineshop bietet Möbel zu mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Aktionsware, Schnäppchen und einen aktuellen Prospekt, der online eingesehen werden kann laden zum Extrasparen ein.

Das Sortiment deckt die komplette Wohnungseinrichtung ab:
Wohnen, Schlafen, Esszimmer, Küche, Bäder, Baby & Kinder, Matratzen und Bettwaren, Arbeitszimmer, Leuchten, Gardienen, Teppiche, Dekoration und Accessoires und Kleinmöbel.

Alle Kategorien sind dann noch einmal extra aufgeschlüsselt, sodass noch schneller der gewünschte Artikel gefunden werden kann. Zu den einzelnen Artikeln gibt es dann nähere Informationen wie Größe, Material und ein detailiertes Bild.

Die Küchen von Brotz können individuell geplant werden und so der Raumgröße optimal angepasst werden. Denn die wenigsten Küchen passen gleich ins eigene Heim, so wie sie im Geschäft stehen.
Auch wer schon eine Küche hat findet hier einzelne Möbel, Elektrogeräte, Armaturen und Küchenzubehör zur Ergänzung.

Wer in Süddeutschland wohnt und neugierig geworden ist, kann auch eines der derzeit 5 eigenen Möbelhäuer persönlich besuchen. Eine Filialliste mit Anfahrt, Öffnungszeiten und Adresse gibt es auf der Webseite.
Für direkte Fragen und auch für eine Bestellhotline ist der Onlineshop per Telefon erreichbar.

Geliefert wird außer nach Deutschland auch in die Schweiz, nach Frankreich, Österreich und in die Niederlande.
Die Bezahlung ist ganz einfach per Kreditkarte, Vorkasse, PayPal, Giroplay und bei vielen der Möbel ist auch eine Finanzierung möglich.

Der Möbeleinkauf kann zukünftig so einfach werden.