Bei uns gibt`s Silikon …

… und zwar zum Backen!
Ich habe schon einige Silikonformen (ich gebe zu, leider bis auf 2, jetzt 3 qualitativ nicht so toll, das ändert sich jetzt aber) zum Backen, denn ich finde sie besser, praktischer und auch handlicher als die Blechbackformen. Eine Silikonform kann in den Ofen, bis zu 230°, aber auch genauso in den Gefrierschrank, bis zu -60° und in die Mikrowelle. Zudem sind sie Spülmaschinen geeignet (hier aber bitte trotz allem die Anweisung der einzelnen Silikonform beachten).
Als Backmaus, gerade für Muffins finde ich die Silikonformen absolut toll, gerade auch weil die Formen selber so vielfältig sind, wie Blumen, Rosen, Gugelhupf uvm.
Bei www.backformen-silikon.de ist das Angebot so groß und vielfältig, da bin ich absolut überrascht.

Neben den „Standard-Formen“ gibt es viele außergewöhnliche Formen, die geradezu einladen zum Backen, wie z.B. Pyramide, Cube, Halbkugel.

Die Silikon-Formen sind vielfältig einsetzbar und verwendbar, wie Butter, Eis, Wackelpudding, Pralinen, Bonbons aber auch z.B. für Seifen. Gerade für das Besondere sind die außergewöhnlichen Formen sehr gut geeignet.

Ich habe eine Gugelhupf Muffinform ausprobiert.

Ich bin absolut begeistert von der Qualität der Form, sie ist sehr fest und nicht so „labbrig“ wie es sie inzwischen auch oft gibt (ich habe auch so eine nicht wirklich stabile Form und werde sie auch entsorgen). Ich finde die Silikonformen von www.backformen-silikon.de absolut vergleichbar mit den Formen von Tupperware, da habe ich eine Kastenform und Pralinenform, aber Tupperware ist in diesem Bereich fast 3x so teuer, auch wenn es da die 30jährige Garantie gibt.
Das Herauslösen geht super einfach, es bleibt kaum etwas hängen.
Die Reinigung ist supereinfach und schnell und zudem kann sie platzsparend, dank der Flexibilität, untergebracht werden.

Die Preise hatte ich ja schon einmal kurz angeschnitten und wenn die Preise mal vergleichen werden von einzelnen Silikonformen, so ist www.backformen-silikon.de absolut im unteren Bereich – und das mit Qualität, die man nicht immer bei den ganz einfachen Formen hat, wie z.B. von Lidl, auch wenn sie da um die 4,00 Euro kosten. Ok, die Qualität wechselt, ich will jetzt auch nicht sagen, dass Lidl schlechte Qualität verkauft, aber es gibt auf jeden Fall Unterschiede.
Mein Tipp: lieber etwas mehr ausgeben und dann Qualität habe – diese gibt es bei www.backformen-silikon.de
So kostet z.B. die Muffinform, die ich zum Test bekommen habe nur 10,95 Euro.
Inhalt: 6 x 80 ml (= 480 ml), Durchmesser: Ø 7 cm (je Einzelform), Höhe: 3,6 cm (je Einzelform)

Bei mir gab es also Mini-Gugelhupf-Muffins:
250 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL Zucker
½ TL Salz
1 Ei
80 ml Öl
200 ml Milch
Abwandlung: Puddingpulver, Kakao, Brausepulver, Götterspeisepulver
Erst die trockenen vermischen, dann die Flüssigkeiten nacheinander unterrühren.
1-2 TL Teig in die gefettete Silikonform geben.
Bei 200° ca. 20-25 Minuten backen.


Wie beim letzten Bild zu sehen ist: keine Rückstände in der Form und die Muffins sind in TopForm!
Ich konnte sie supereinfach und leicht mit der Hand raus nehmen.

Wieder zurück zu www.backformen-silikon.de
Die Webseite ist sehr übersichtlich gegliedert und gleich auf der Startseite gibt es Neuheiten, aktuelle News.
Sehr gut gefallen mit die Rezepte, ich habe schon leckeres gefunden. Und die Ideen sind sehr vielfältig.
Das Angebot der Produkte ist riesig und absolut vielfältig, es gibt vieles zu entdecken und regt zu Ideen an, ich habe schon eine Idee für Eiswürfel mit eingefrorenen Blütenblättern. Mir gefällt der Shop absolut gut und das liegt nicht nur an den tollen Produkten oder den Preisen, die aber für mich im Vordergrund stehen.

Unter der Überschrift Silikonformen, gibt es diese Unterteilung:
Silikonformen eckig
Silikonformen rund
Muffinformen
Pralinenformen
Bonbonformen
Multi Formen
Herzformen
Gugelhupfformen
Helloween
Lustig & Originell
Sternformen
Blumenformen
Winterzeit

Darunter gibt es die Überschrift Backzubehör:
Plätzchenausstecher
Deckel
Sieb (Silikon)
Plätzchenpressen
Dekortüllen
Spritzbeutel
Trichter
Pfannenförmchen
Kunstoffformen
Handschuhe Silikon
Silikonmatte – Backmatte
Handformen (Sugarflex)

Sehr schön finde ich die Möglichkeit, das der Online-Katalog als .pdf auf den eigenen PC gespeichert werden kann.

Versand und Zahlung:
Versandkosten innerhalb Deutschland 5,50 Euro, ab einem Bestellwert von 100,00 Euro wird innerhalb Deutschland versandkostenfrei geliefert.
Für Bestellungen aus dem Ausland sind die Versandkosten in einer Tabelle einsehbar.
Gezahlt werden kann er Vorkasse mit 3% Rabatt, sofortueberweisung.de, PayPal, Kreditkarte (iclear) und Rechnung/Lastschrift (BillPay)

Meine Vorteile:
Ich bin absolut begeistert von den Backformen aus Silikon, das Backen geht etwas schneller als mit den Blechformen, das Backergebnis ist fluffiger und die Silikon-Formen sind nicht so heiß wie die Blechformen. Das Gebackene läßt sich leicht herausnehmen, fast ohne Rückstände.
Dazu das platzsparenden unterbringen, die leichte Reinigung und die Vielfältigkeit der Formen, die zum größten Teil mit Blechformen gar nicht realisiert werden könnten.
Bei uns – nur noch Silikon-Formen!