die Schmuserolle – einfach und bequem lesen

Als Leseratte hat man es nicht einfach, vor allem bei einem spannenden Buch, irgendwann dreht man sich hin und her, sucht die beste Sitz- oder Liegestellung, aber nichts ist gut genug.
Ich habe vor einigen Tagen die Schmuserolle entdeckt und dufte sie testen. Danke an dieser Stelle an Herrn Witt.
Aber was ist nun die Schmuserolle? Und was hat sie mit Leseratten zu tun?

Die Schmuserolle ist einfach genial und kommt vielseitig zum Einsatz, im Moment bei mir aktiv zum Lesen. Genauso kann sie auch als Nackenrolle genutzt werden, zu Hause, im Auto oder im Urlaub, da die weichen Styroporkügelchen im Innern sich jeder Form anpassen. Mit einer Größe von ca. 36 cm Länge, Ø 17 cm, 240 gr. Hat sie gängige Idealmaße und ist vor allem nicht zu schwer.
Sie hat 2 Flexbänder, in denen ein Buch, ein iPad oder ähnliches den idealen Platz finden, seitlich ist eine Tasche (8 x 11 cm), für das Handy, MP3-Player, Taschentücher … was immer dort untergebracht werden soll.
Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Mustern, die Grundfarben sind aus 100 % Baumwolle, die Sonder- und Limited-Modelle zum Teil aus Synthetikmaterial. Was ich sehr gut finde, das die Schmuserolle von Hand abwaschbar ist.

Somit sitzt das Buch perfekt und sicher und die Hand wird nicht schwer und lahm vom langen festhalten. Durch die Höhe liegt das Buch auch optimal und so kann im Liegen oder Sitzen bequem gelesen werden. Ich habe im Moment ein ziemlich dickes Buch, das dazu auch noch spannend ist, und ich lese gerne gemütlich auf der Couch oder abends im Bett, da ist die Schmuserolle optimal.
Ich freue mich schon darauf, sie mit in den Garten zum gemütlichen Lesen mit zu nehmen, denn so toll sind unsere Gartenstühle nicht, wenn man auch noch ein Buch in der Hand hält wird es schnell unbequem.

Mit der Schmuserolle habe ich auch ein Snief-Bag bekommen, die ebenfalls super praktisch ist. Ich habe immer in jeder Tasche Taschentücher rumfliegen, dann geht der Klebestreifen von der Packung ab, oder hält nicht mehr richtig, kurzum: die Tatüs sind nicht mehr wirklich sauber und ordentlich verpackt. Die Snief-Bag ist eine kleine praktische Hülle für eine Packung Tatüs. Einfach aus der Tüte nehmen und in die Snief-Bag legen, schon sind sie super und sauber verpackt.
Auch die Snief-Bag gibt es in vielen tollen Designs.

Ich finde die Schmuserolle absolut toll und kann sie nur empfehlen! Man kann sie nur lieben!

Habe ich Euch neugierig gemacht? Dann schaut direkt bei Schmuserolle. Dort gibt es auch noch mehr Infos und Bilder vom Einsatz der Schmuserolle.
Die Schmuserolle ist auch in ausgewählten Buchhandlungen und Geschenkeboutiquen zu finden.