brandnooz Box Februar 2016 – Auf Wintersehen!

„Auf Wintersehen!“ unter diesem Motto steht die brandnooz Februar Box, die wieder voll mit neuen und auch zwei bekannten Produkten war. Eine sehr bunte Mischung hat und diesmal erwartet von süßem, minzigem bis hin zu fruchtigem Aromen. Mit dabei auch wieder das tolle Nooz Magazin mit vielen Rezepten, Produkten und ganz viel Infos.

brandnoozFebruar2016

Garofalo Linguine, 500 g 1,89 Euro, Launch August 2015

Die Linguine sind genau das richtige für Pasta-Fan … also für mich. Den einzigartigen Geschmack machen die Rezeptur, beste Zutaten und eine langsame Trocknen der frischen Teigwaren aus. Dazu eine perfekte Konsistenz.

Ich habe erst gedacht …. Hmmm ok einfache Nudeln und war erst nicht so angetan die in der Box zu finden. Als ich sie dann mit einer hellen Sauce gemacht habe, haben sie mich geschmacklich gehabt. Echt lecker, schön bissfest und nicht zu labrig und sie nehmen die Sauce gut auf. Ich hoffe ich entdecke sie beim Einkaufen, die muss ich öfter kaufen.

Lätta Original, 500 g 1,59 Euro, Relauch Januar 2016

Die typisch frische und leichte Lätta Halbfettmargarine ist mit bestem Rapsöl und Buttermilch verfeinert. Sie hat 39% Fett und ist bestens geeignet für auf Brot.
Sie ist im 500 g und 250 g Becher zu bekommen.

Wir essen eigentlich keine Margarine auf Brot, sondern eher die Aufstriche von Kerrygold oder Keargarden. So habe ich z.B. die Lätta zum Einfetten der Backformen für Brote und Kuchen verwendet. Aber ich muss sagen, auch auf Brot schmeckt sie, wenn sie mich auch nicht 100 % überzeugt hat.

Fazermint, 150 g 2,59 Euro

Dieses Bonbons bzw. Praline finde ich ist eine interessante Mischung aus dunkler Schokolade mit cremiger Pfefferminzfüllung. Sie haben einen frischen und schokoladigen Geschmack. Einzeln verpackt sind sie super praktisch und können nicht zusammen kleben.

Sehr lecker, ich liebe Minze, sie sind genau meins und dann dazu die Schoki, das passt perfekt zusammen. Allerdings finde ich sie schon recht teuer, aber ab und zu darf Frau sich die auch gönnen.

Kölln Müsli Knusper, 500 g, 2,99 Euro, Launch Januar 2016

Das Knusper-Müsli von Kölln gibt es ja schon ein einigen leckeren Sorte, vor allem das Zitrone-Joghurt mag ich gerne. Jetzt gibt es zwei neue Sorte: Schoko-Minze (in meiner Box) und Schoko-Karamell. Eingebackene Knusperstückchen mit knackigen Schokoladen- und Karamellstückchen. Und leckere Hafer-Vollkornflocken mit zartschmelzenden Schoko-Minzstückchen.

Da kann ich nur eins sagen: hmmmmmmmmmmmmmmm lecker. Die Schokolade schmeckt total nach Minze, dazu das knusprige Musli, perfekt. Ich mag es mit Milch zum Frühstück aber auch gerne unter Joghurt gerührt. Das Müsli bleibt immer knusprig und wird nicht matschig, so muss das sein.
Ich habe die beiden neuen Sorten schon bei einigen Bloggern auf Instagram entdeckt und vor einiger Zeit habe ich das mit „Schoko-Minze“ schon entdeckt und gleich gekauft, wie ich ja schon sagte, ich liebe Minze. Ich hätte auch gerne das Schoko-Karamell probiert, das hole ich dann demnächst mal, das stelle ich mir auch lecker vor.

Schwartau Pura, 200 g 2,09 Euro, Launch Oktober 2015

Der Schwartau Pura Erdbeeraufstrich ist das pure Furchterlebnis. De Zutaten für den vollfruchtigen Erdbeeraufstrich stammen zu 100 % aus Früchten. Die Fruchtsüße wird aus Apfel und Traubensaft ergänzt. So schmeckt der Aufstrich weniger süß.

Ich mag eigentlich nicht so gerne Erdbeer-Marmelade, genau keinen fertigen Erdbeerjoghurt. Es sei denn die Marmelade ist selber gemacht und die Erdbeeren sind frisch und vor allem ohne Zucker.
Die Marmelade habe ich allerdings bisher noch nicht probiert, aber sobald das jetzige Glas leer ist kommt sie dran. Ich glaube mein Mann wird sie mögen.

Prinzen Rolle Milchschatz Minis, 187,5 g 1,59 Euro, Launch Februar 2016

Den kultigen Doppelkeks gibt es jetzt als knackigen Kakao-Keks mit einer feinen MilchcremeFüllung. Praktisch verpackt in einer Rolle mit jeweils fünf Mini-Keksen.

Die waren jetzt ok, und auch nicht so mächtig wie die großen Prinzen Rolle. Trotzdem sind wir nicht so die Fans, ich würde sie wahrscheinlich nicht kaufen. Da gibt es andere Kekse, die wir so wegfuttern.

Rama Braten wie die Profis, 500 ml 2,49 Euro, Launch April 2015

Rama Braten wie die Profis ist inspiriert von dem Trick der Profiköche, mit Öl zu braten und mit Margarine oder Butter zu verfeinern. Hier sind drei hoch erhitzbare Öle mit dem einzigartigen Geschmack von Rama in einer Flasche vereint, das Bratergebnis wird perfekt. Es gibt weniger Spritzer als bei Öl und nichts haftet an. Es ist fast durchsichtig und hat eine nicht zu flüssige Konsistenz, man bekommt auch fast bis zum Schluß alles raus.

Ich verwende schon ganz lange nur noch flüssiges Fett und ab und zu Öl zum Braten und kaufe je nach Angebot. Ich finde das Rama Braten wie die Profis echt klasse. Es hat einen tollen Geschmack und wird auch nicht zu heiss, außerdem brennt e nicht an. Das wird definitiv gekauft.

Rauch Happy Day Sprizz, 0,5 l 0,99 Euro, Launch März 2015

Die Sprizz Fruchtschorle mit Rhabarber sorgt für eine fruchtige und spritzige Abwechslung. Sie hat einen besonderen Geschmack durch die fein-herbe Note. Eiskalt schmeckt sie am besten und ist eine leckere Alternative zu den herkömmlichen Schorlen, die oft viel zu süß sind.

Ich mag sehr gerne Schorlen, vor allem wenn sie nicht zu süß sind. Sehr praktisch finde ich auch die Größe der Flasche zum mitnehmen und das sie aus PET ist. Sie ist ein bisschen herb und genau das schmeckt mir.

So und das war die Februar brandnooz Box. Wir haben wieder tolle neue Produkte kennen gelernt die definitiv nun regelmäßig gekauft werden, vor alle das Rama Braten wie die Profis hat uns total begeistert.