brandnooz Box Januar 2015 – Alles bleibt anders Probier was Neues

Im Januar hat uns eine wirklich gelungene brandnooz-Box erreicht. Ganz unter dem Motto „Alles bleibt anders – Probier was Neues“. Das erste Neue neben den Produkten ist, dass der Beileger ab jetzt digital abgerufen werden kann. Das spart Papier und läßt brandnooz mehr Platz für Produktinformationen. An sich eine gute Idee.
Doch nun zur Januar Box, die uns bis auf ein Produkt sehr gut gefallen hat.

brandnoozJanuar2015

funny frisch Double Erdnuss Flippies 200 g / 1,99 Euro / Launch September 2014

Die Erdnuss Flippies schmecken erdnussig und sind in Doppelflip-Form. Sie haben einen intensiven und herben Erdnussgeschmack. Verwendet werden knackige ültje Erdnüsse, die doppelt gemahlen sind und die Flippies locker und knusprig macht.

Gefallen hat mit die Erdnuss-Form, viel besser als die „Würmer“, denn so heissen bei uns die Flippies.
Geschmacklich kommen die Erdnüsse wirklich sehr gut durch, sie sind sehr knackig und frisch. Ich bin nicht so der Fan von Flippies, aber diese finde ich sehr lecker.

Maggi Kochgenuss Pur 2x 25 g / 1,29 Euro / Launch Juli 2014

Mit Kochgenuss Pur kann eine Sauce ganz einfach und unkompliziert verfeinert werden. Mit hochwertigen Zutaten, die aromaschonend eingekocht sind. Alles ist in einem kleinen versiegelten Töpfchen und kann so direkt zur Sauce gegeben werden. Mit einem natürlichen Geschmack.

Ich bin ja nicht die perfekte Köchin, möchte aber öfter andere Geschmäcker ans Essen bekommen. Dafür finde ich das Maggi Pur sehr praktisch. Es sieht leicht gelartig aus und läßt sich gut aus dem Töpfchen nehmen. Der Geschmack ist nicht zu intensiv und auch nicht künstlich, gefällt mir gut.

Haribo Waldgeister 200 g / 0,99 Euro / Launch Januar 2015

Haribo hat ja in der letzten Zeit mehrere neue Fruchtgummi-Sorten ins Sortiment aufgenommen, u.a. auch die Waldgeister. Sie haben eine extraweiche Wackelpudding-Konsistenz (fand ich jetzt allerdings nicht wirklich) und sind in den Geschmacksrichtigen Waldmeister und Himbeere mit der Form von Geistern.

Ich finde sie etwas groß und dick, ich mal lieber kleinere Fruchtgummis. Beim öffnen kommt ein sehr intensiver und leckerer Duft nach Waldmeister, da habe ich mit gleich einen grünen Fruchtgummi geschnappt. Waldmeister erkennt man, ja aber ich finde es dürfte stärker danach schmecken. Himbeer schmeckt etwas intensiver.
Die Waldgeister sind lecker aber eben durch die Größe für mich nicht mein 100% Favorit.

Berentzen Apple Bourbon 0,7 l / 8,99 Euro / Launch Juli 2014

Hier treffen Berenzten Apfelkorn zusammen mit Kentucky Straight Bourbon Whiskey. Er schmeckt rauchig mit einer fruchtigen Note. 28% Alkohol. Pur oder auf Eis, sowie mit Cola oder Ginger Ale gemischt.

Geschmackstest von meinen Testern: im ersten Moment recht süß, dann wird es bitter. Ist ok, hat jetzt aber keinen wirklich umgehauen.

Weight Watchers Schoko-Nuss Creme
300 g / 2,19 Euro / Launch August 2014

Diese Schoko-Nuss-Creme enthält weniger Fett und Zucker als andere Cremes, das macht Lust auf mehr, denn hier muss nicht nachgedacht werden ob noch etwas mehr erlaubt ist.

Ich bin ja Schokoladen-Fan und mag auch sehr gerne Schoko-Creme auf`s Brot. Diese Creme ist genau das richtige für mich, sie ist lecker schokoladig und eine absolute Alternative zu herkömmlichen Cremes. Sie kann geschmacklich durchaus mit anderen Schoko-Cremes mithalten.

Dreh und Trink „Zitrone Limette“
200 ml / 0,59 Euro / Launch Februar 2014

Ein fruchtig, frischer Durstlöscher, hergestellt aus Gebirgsquellwasser und ohne künstliche Zusatzstoffe. Die Verpackung aus Plastik ist praktisch aus einem Guß mit abdrehbarem Deckel, für Kinder auf jeden Fall praktisch, da sie auch unkaputtbar ist.

Dreh und Trink gibt es ja schon ganz lange und als Kind habe ich es natürlich auch mal probiert. Meine Erinnerung: süß und nach Plastik, definitiv nicht meins. Ich habe dann Capri Sonne oder wie es früher gab Sunkist bevorzugt.
Mein Sohn hat sich drüber gefreut, mir dann aber die Hälfte abgegeben. Wir waren uns einig: pappsüß und schmeckt uns leider nicht so wirklich, auch wenn es ok ist, aber kaufen würden wir es nicht. Als Durstlöscher lieber Wasser mit Geschmack. Schade, auch nach vielen Jahren wird mein Geschmack bei Dreh und Trink noch nicht getroffen.

Krüger Tea Latte 8 Portionen / 2,59 Euro / Launch September 2014

Tea Latte, das ist ein Milch-Tee-Getränk aus hochwertigen Teeextrakten mit einem Schuß Milch. In den Sorten „Pfefferminz“, „Rooibos“ und „Schwarzer Tee“. Einzeln verpackt im Einzelportionsbeutel hat man gleich die richtige Menge in der Tasse und muss es nur noch mit Wasser auffüllen.

Über den Tea Latte habe ich mich total gefreut. Auf Facebook und dann im Fernsehen habe ich die erste Werbung dazu gesehen und gleich die Sorte Pfefferminz probiert, als ich es im Laden entdeckt habe. So lecker, genau richtig nach Minze, genau die richtige Menge Milch. Mein Favorit. Auch die anderen beiden Sorten sind sehr lecker mit genau passend Milch. Bei uns gab es früher schon schwarzen Tee mit Milch und Zucker, den mochte ich schon als Kind gerne. Die Sorten Minze und Rooibos Latte mag ich auch sehr. Ich werde Tea Latte öfter im Haus haben.

Alpro Kokosnussdrink Original 1 l / durchschnittlich 2,69 Euro / Launch April 2014

Der Kokosmussdrink ist ein rein pflanzliches Produkt und ohne Zuckerzusätze hergestellt, denn Kokosnuss enthält von Natur aus Zucker. Er hat einen erfrischenden Geschmack nach Kokosnus – klar – mit einem Hauch von Reis.
Der Drink schmeckt pur und kann auch zum Verfeinern von Dessert und asiatischen Gerichten genutzt werden. Und natürlich als Smoothie, bei mir gab es einen Bananen-Kokos Smoothie.

Ich bin bei uns die einzige die Kokos mag und so habe ich den Drink ganz für mich alleine. Der Geschmack kommt wirklich super durch und gerade als Smoothie finde ich ihn super und als eine tolle Alternative zu Milch. Auch der Aplro Kokosnussdrink findet öfter den Weg in meinen Kühlschrank.

Sehr gelungen auch wieder das Nooz Magazin, mit tollen Rezepten und viel Wissen rund um das Thema Kochen und Lebensmittel.

So, das ist die wirklich tolle Januar Box, absolut gelungen. Wir haben viel Neues für uns entdeckt, was auch weiterhin bei uns zu finden sein wird.