die neue Maggi Qualität

[Enthält Testprodukt(e) und /oder Werbung] Vor einiger Zeit erreichte uns ein großes Testpaket von TRND voll mit Produkten der neuen Maggi-Qualität. Ich verwende ab und an schon mal Maggi & Co. nur manches schmeckt doch ziemlich nach Tüte, sprich künstlich. Umso neugieriger waren wir auf das Ergebnis. Was kochen angeht bin ich nicht die Profiköchin, da ist mein Mann um Längen besser, ich experimentiere aber eher und das habe ich mit den Produkten von Maggi ausprobiert.

Die neue Qualität von Maggi

Maggi1maggi3maggi4maggi2

1x Purer Genuss Gemüse Fond
1x Purer Genuss Rinder Fond
3x Kräuter & Bouillon Gemüse Bouillonwürfel
4x fix & frisch Spaghetti Bolognese
3x fix & frisch Champignon-Rahm Hähnchen
3x fix & frisch Sommernudeln
3x fix & frisch Lachs Sahne Gratin
3x fix & frisch Kartoffelgratin
3x fix & frisch Penne Bella Italia

Einige Produkte habe ich weitergeben zum Testen und ich bzw. wir selber habe auch fleissig ausprobiert.

Das Motto: Guter Geschmack beginnt mit guten Zutaten

Maggi spricht denke ich für sich selbst und ist als Marke natürlich bekannt. Immer wieder werden die Produkte überarbeitet und verbessert, das Design verändert und auf Wünsche und Ansprüche der Verwender eingegangen. Neue Produkte kommen hinzu, nicht nur als fix & frisch Tütchen. Außerdem werden die Zutatenlisten verständlicher gemacht, so weiß jeder gleich was drin ist. Gerade für Allergiker eine tolle Sache meine ich.
Nicht zu vergessen die vielen Rezepte und der eigene Youtube-Kanal.
Bis Ende 2016 sollen der Salzgehalt und die gesättigten Fettsäuren im Schnitt um 10% über das gesamte Sortiment zu reduzieren.
Neu ist jetzt auch das Verpackungsdesign, mir gefällt es sehr gut, es ist jetzt viel moderner und auch die Bilder sehen ansprechend aus.
Neu im Sortiment sind unter anderem:
Maggi Purer Genuss Fond: 2,29 Euro
Maggi Kräuter & Bouillon Würfel: 1,69 Euro
Maggi fix & frisch; neue Sorten: 0,89 Euro

Was habe ich nun mit Maggi gekocht? Hier mal eine Auswahl:

Wraps
Hackfleisch anbraten und ein Beutel Maggi Bolognese mit Wasser vermischt dazugeben. Wraps mit Schmand bestreichen, Hackfleisch darauf geben und nach Belieben mit Salat, Tomaten und Käse zusammenfalten. Fertig!

Sommernudeln
Hier habe ich als Gemüse Zucchini und Möhren genommen, Nudeln gekocht und am Ende mit Creme Fraiche abgeschmackt.

Geschnetzeltes mit Rahm-Champignon
Hier habe ich statt Hähnchen, wie die Rezeptidee auf der Packung vorgeschlagen hat Schweine-Geschnetzeltes verwendet und auch die frischen Pilze weg gelassen.

Hackbraten mit Käse auf Tomaten
Mache ich öfter, diesmal mit Maggi Bella Italia zu diversen Gewürzen, Tomatenmark und Senf. Dazu kommen dann noch Käsewürfel. Alles kommt auf Tomaten in eine Auflaufform und dazu gibt es dann Kartoffelpüree.

Die Kräuter & Bouillon Würfel sowie der Gemüsefond sind in eine Linsensuppe gekommen, so haben wir auch eine frische Kräuternote bekommen.

MaggiWraps MaggiSommernudelnMaggiSommernudeln1   MaggiChampignonMaggiChampignon1MaggiHackbraten

Einige Maggi Produkte näher vorgestellt

Purer Genuss Fond

In den Sorten Gemüse, Huhn und Rind.
Bisher habe ich noch nie Fond verwendet, auch wenn ich das schon öfter in diversen Kochshows gesehen habe. Ich bin halt nicht die große Köchin, auch wenn ich gerne experimentiere. Ich kann eher für mich kochen als für meinem Mann und meinem Sohn, die immer gerne Fleisch essen und auch deftiger als ich.
Die Fonds sind mit ausgewählten Zutaten hergestellt, diese werden schonend gekocht und danach mit aromatischen Kräutern, Gewürzen und Meersalz fein abgeschmeckt. Sie sind ohne Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Farbstoffe und künstliche Aromen.

Maggi Kräuter & Boullion Würfel

In den Sorten Gemüse, Huhn und Rind.
Hier treffen feinwürzige Bouillon mit ausgewählten Kräutern zusammen, abgeschmackt mit Meersalz. Sie sind ohne Geschmacksverstärker.
Ideal zum würzen und verfeinern.

Maggi fix & frisch

Die Tütchen sind wohl das bekannteste Produkt von Maggi. Erhältlich in zig Varianten und immer wieder kommen neue dazu. Die fix & frisch Produkte haben nun alle ein neues Verpackungsdesign und ein verständlichere Zutatenliste. Natürlich gibt es weiterhin auch die Anleitung zur Zubereitung und eine Rezeptidee. Ob nun genau nach Packungsanweisung zubereitet oder nach eigenen Ideen verwendet, die Möglichkeiten sind vielfältig.
Auch die fix & frisch Produkte sind ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.

Maggi hat überrascht

Wir sind wirklich überrascht von der neuen Maggi Qualität. Bisher fand ich hat man immer den „Tütengeschmack“ heraus geschmeckt. Das ist wesentlich weniger geworden, der Geschmack ist absolut angenehm und gibt eine ganz individuelle Würze.
Außerdem ist die Verwendung so einfach und schnell und lange Vorarbeite erübrigen sich.
Ich werde sicherlich noch einige Produkte kaufen und probieren. Denn alle Gewürze kann man einfach nicht zu Hause haben, auch wenn wir schon gut bestückt sind. Und mit Maggi hat man doch eine größere Auswahl und immer wieder einen anderen Geschmack.

Mehr Meinungen gibt es bei TRND und alles zu der neuen Qualität und rund ums Thema bei Maggi.

Offenlegung:
Die Produkte wurde mir im Rahmen eines Produkttestes von trnd International GmbH zur Verfügung gestellt.