Bochumer Jung`s unterwegs in Marl

Eigentlich bin ich ja gar kein Fußball-Fan und gucke auch keine Spiele, aber mein Mann und unser Sohn haben mich schon irgendwie mitgezogen, vor allem was den VfL Bochum angeht. Ich habe ja vor einiger Zeit über „mein erstes Mal“ im rewirpowerSTADION berichtet und das Feeling live dabei zu sein ist schon etwas Besonderes. Zur Extraschicht waren wir auch im Stadion, den Artikel könnt ihr auch hier auf meinem Blog lesen. Am Wochenende geht es wieder ist Stadion, dann ist Saisonstart.
Morgen gibt es dann auch ein Highlight für meine Beiden im Stadion, denn die Fahnen sind seit letzter Woche da … ok, ich fange von vorne an:

Mein Mann, seit vielen Jahren VfL Bochum Fan, kam vor einigen Monaten auf die Idee 2 Stadionfahnen zu entwerfen. Für die Umsetzung hat er dann ganz viel mit Britta von Kreativdesign-Saar telefoniert, die dann seine Ideen absolut perfekt und genial umgesetzt hat. Nun sind die Fahnen gedruckt, in einer gigantischen Größe von 4 m x 5 m.

Sie sollen aber nicht nur im Stadion zum Einsatz kommen, denn aus dem eigentlich Grund das Fahnenschwenken zu üben ist die Idee entstanden „Bochumer Jung`s unterwegs“. Wir machen Fotos vor den unterschiedlichsten Kulissen, sowohl hier in Marl, wie auch in unserem schönen Ruhrpott, also lasst euch überraschen.
Verfolgen könnt ihr uns auf unserer Facebook Fanseite. Hier sind natürlich nicht nur Bochum-Fans willkommen. Der Hintergrund ist aber immer noch eine Fanseite für Bochumer aus Marl aus der vielleicht eine kleine Gemeinschaft entsteht.

Genug der Vorrede, jetzt zeige ich euch erst mal die ersten Fotos:

Am Kanal in Marl, im Hintergrund Schacht 8 und Chemiepark Marl

IMG_0879

IMG_0876

IMG_0864

IMG_0910

An Schacht Auguste Viktoria ½ in Marl, Fördertürme und Gebäude stehen noch, Auf dem Gelände befindet sich auch der Lernstollen

IMG_0950

IMG_0939

IMG_0936