checkdomain spendet für den Erwerb einer besonderen Weltkarte

Wisst ihr eigentlich welche Domainendung für welches Land steht? .de, .at, .ch. .nl, .uk, .fr usw. sind klar, aber wofür steht .hk oder .mo? Es ist auf jeden Fall sinnvoll zu wissen, in welchem Land man sich gerade virtuell befindet, denn die Spams, Phishings und Vieren lauern überall, gerade im Ausland sitzen viele dubiosen Firmen. Aber nicht nur dafür ist es spannend, auch wir Blogger haben ausländische Besucher, deren Domain bzw. IP wir sehen können. Ich schaue regelmäßig in meine Statistiken weil ich neugierig bin und finde immer wieder Domainendungen dazwischen, die mir nicht auf Anhieb etwas sagen.

Checkdomain hat sich hier etwas ganz besonderes einfallen lassen, eine Weltkarte als Poster im XL-Format (114 x 70 cm), die alle Domainendungen anzeigt und die Regionen der TLD (Top-Level-Domain). Als besondere Zugabe gibt es den Druck auf einer Seite einmal in einer hellen Version und auf der Rückseite in einer dunklen Version. So wird die Bürowand zum Hingucker.

Blogger können dieses tolle Poster bekommen, indem sie, so wie ich jetzt, einen Artikel über diese Aktion schreibe. Aber wartet nicht zu lange, nur noch 180 von 500 Postern sind verfügbar.
Wer keine Möglichkeit zum Bloggen hat, aber dennoch die Karte möchte, kann sie für 27,00 Euro direkt bestellen.

So geht es:
1. Blogge über diese Aktion
2. Melde dich bei uns – schreibe eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten und der URL zu deinem Blog-Beitrag anbloggeraktion@checkdomain.de
3. Wir prüfen deinen Eintrag und senden dir anschließend ein Exemplar der Weltkarte deutschlandweit kostenfrei per UPS (weitere Länder auf Anfrage) an deine Haustür. Einfacher geht´s nun wirklich nicht… und wir spenden natürlich dennoch die 10 Euro!

Es gibt aber noch etwas, was diese Aktion zu etwas besonderem macht und das finde ich sehr wichtig. Checkdomain spendet für jedes verkaufte Exemplar 10,00 Euro an die Deutsche Kinderkrebs-Stiftung (DKKS)! Diese Stiftung setzt sich dafür ein, dass krebskranke Kinder wieder gesund werden und eine Zukunft haben, dazu fördert und finanziert die Stiftung verschiedene Forschungsprojekte.
Ein dickes Lob für dieses Engagement und ganz viel Erfolg!

Ich weiß wie schlimm dieser sch… Krebs ist und kenne es leider aus der Familie. Eine Cousine von mir hat als Kind Leukämie gehabt, das ist jetzt über 30 Jahre her. Sie hat es sehr gut überstanden, ist heute verheiratet und hat 2 Kinder.
Ich wünsche mir, dass allen geholfen werden kann und wer weiß, vielleicht ist es sogar möglich, dass es diese Krankheit gar nicht mehr gibt.

100_5068

100_5069

Update am 21. August 2013
Ich habe, wie alle anderen Blogger am 13. August eine Mail mit einem Ergebnis bekommen, woraus ich euch einiges zeigen möchte:

Hallo Anja,
vor einiger Zeit hast Du bei der checkdomain-Blogger-Aktion mitgemacht …
Durch Deine Mithilfe konnten wir der Deutschen Kinderkrebsstiftung am vergangenen Freitag einen Scheck in Höhe von 7.000 Euro übergeben – ein großartiger Erfolg!
Der Geschäftsführer der Deutsche Kinderkrebsstiftung war total begeistert und sagte dazu: „Danke für das Engagement der Blogger – es ist toll, was man heutzutage alles über das Internet erreichen kann!“
Wir möchten Dir ebenfalls vielmals für Deine Unterstützung danken!
Die Bloggeraktion ist zwar beendet, aber noch immer kann man die Domain- Weltkarte bei uns kaufen. UND: wir spenden weiterhin 10,- Euro je verkaufter Karte an die Deutsche Kinderkrebsstiftung.
….
offizielles Dankeschön an alle Blogger
Herzliche Grüße aus Lübeck …