Maggi „So Saftig garen“

Ich glaube ich erzähle euch nichts neues, wenn ich sage, dass ich nicht perfekt im Kochen bin, das kann eindeutig mein Mann Ralf um Längen besser. Obwohl ich schon kochen kann, aber eher für den ausgebrauch und ich mache es mit gerne einfach, schnell darf es auch gerne gehen. Wobei wir sehr gerne mit Gewürzen experimentieren und immer gerne neue Geschmacksvarianten probieren.
Es gibt ja zahlreiche Hilfen, damit das Kochen noch einfacher wird und das Essen gelingt, so wie das neue Maggi „So saftig garen“ für Fleischgerichte, abgestimmt mit einer perfekten Würzmischung und einem beiliegenden Bratbeutel gelingt das Essen garantiert und wird besonders saftig und extra zart.

Bauerngulasch Abb. Ga¦ênsekeule Abb.
Ha¦êhnchenschenkel Paprika Abb. Rahmlendchen Abb.

Die Zubereitung ist einfach und unkompliziert: frische Zutaten und Würzmischung im Bratbeutel gut vermischen und im Ofen garen lassen. Dann bleibt genug Zeit zum kochen der Beilagen, wie Gemüsen, Kartoffeln, Reis, Nudeln u.a. Der Beutel wird nach Ende der Garzeit geöffnet und schon kann alles lecker angerichtet werden.

Der Vorteil mit Maggi „So saftig braten“ ist in erster Linie, dass kein Öl benötigt wird und eine Vielzahl an Varianten immer wieder einen neuen Geschmack geben kann, indem z.B. einfach das Fleisch mal variiert wird. Sehr praktisch: der Ofen bleibt sauber.

„So saftig garen“ gibt es seit Oktober in neun leckeren Sorten, die jedes Gericht gelingen lassen, von herzhaft-würzig bis fein-cremig. Das Essen sieht wirklich sehr lecker aus und mal ehrlich, womit können sonst so abwechslungsreiche und vor allem unkomplizierte Gerichte zubereitet werden.

Mood_Ha¦êhnchenschenkel Rezept Bauerngulasch_Ha¦êhnchenbrustfilet nach Bauern Art Rezept_Ga¦ênsekeule A¦êpfel Schalotte_Ga¦ênsebrust mit Preiselbeer-Birnensauce Rezept_Ha¦êhnchenschenkel Paprika_Ha¦êhnchenschenkel scharfe Paprikasauce

Ich habe absolut nichts dagegen ab und an mal Fertigprodukte zu verwenden, es macht vieles leichter und der Geschmack kann auch punkten. Zudem können sie einfach abgewandelt werden, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Auf www.brandnooz.de gibt es viele Produkte zu entdecken und Bewertungen dazu. Ich persönlich finde das sehr interessant. Weiterhin findet ihr Infos zu neuen Lebensmittel, Testaktionen und natürlich die brandnooz-Box. Mehr dazu findet ihr hier auf meinem Blog.