Bauer FRUCHT + MILCH Sanddorn-Orange

Vor einiger Zeit habe ich ja schon über die brandnooz-Aktion für den Bauer Fruchtsaftes Bauer Frucht + Milch Sanddorn-Orange berichtet, ich durfte den leckeren Vitamin-Cocktail vorab testen.
Durch seinen Fruchtgehalt von 30% in Kombination mit der calciumreichen Milch deckt Bauer Frucht + Milch Sanddorn-Orange bei 100ml schon 50% des täglichen Vitamin C- und 15% des Calcium-Bedarfes.

Ich war ziemlich neugierig auf die Mischung aus Sanddorn-Beere, Orange und Milch, die einen fruchtig-säuerlich und zugleich mild-sämigen Geschmack mit extra viel Vitamin C und Calcium.
Der erste Eindruck: lecker! Am besten schmeckt der Saft richtig kalt.
So wie er farblich aussieht, erwartet man auch den Geschmack, frisch, fruchtig, etwas sauer und wird nicht enttäuscht. Im ersten Moment erwartet man eigentlich etwas süßes, was milchig schmeckt, aber es ist der Geschmack des Sanddorn der etwas dominiert und ist eigentlich eine Geschmack, den ich bisher noch nicht so kannte.  Auch wenn ich schon mal Tee mit Sanndorn trinke, ist er im Saft doch anders. Aber auf jeden Fall lecker und ich finde es sehr gut, dass es auch nicht so süß ist.
Sehr lange hat die Flasche nicht gehalten, denn mein Sohn fand ihn total lecker, hätte ich eigentlich nicht gedacht, aber freut mich natürlich, dass er auch mal etwas Gesundes mag.

Noch ein paar Infos zum Sanddorn:
die Sanddornfrucht – wächst hauptsächlich im Nordosten Deutschlands an dornigen Sträuchern und wird aufgrund ihres hohen Vitamin C – Gehalts auch als Zitrone des Nordens bezeichnet. Aber nicht nur das macht sie so begehrt: Vitamin A, E und K, B-Vitamine, Folsäure, Calcium, Eisen und Magnesium stecken außerdem in der orangen Wunderbeere.
Sanddorn wächst übrigens auch hier im Ruhrgebiet und zwar auf der Hande Hoheward in Herten habe ich bei einem Spaziergang einen Sanddronstrauch entdeckt und natürlich auch fotografiert:

Unser Fazit:
Die Mischung aus Frucht und Milch, mit vielen wertvollen Vitamin C und Calcium hat uns absolut überzeugt im Geschmack und ist so lecker. Ich werde es sicher öfter kaufen.
Als Mixgetränk kann ich mir das auch gut vorstellen, mit Joghurt und Früchten oder aus Zugabe zum selbstgemachten Eis oder Sorbet.