brandnooz Genuss-Box Oktober 2019 – herrlich herbstlich

So ganz 100% hat uns diese brandnooz Genuss-Box diesmal nicht gefallen, eher so zu 75%, aber es kann ja nicht immer alles für uns perfekt sein, die Geschmäcker sind zum Glück verschieden.

Meine Favoriten dieses Mal – die Nudel von Dinkel Max du der Farmer`s Snack PekanStars mit Haselnuss.

Dinkel Max Bio Dinkel Fafalle 500 g / 2,69 Euro / Launch Juli 2019

Dieser Nudelklassiker in der beliebten Schmetterlingsform wird aus deutschem Bio Dinkel hergestellt. Das gesunde Urkorn ist ein Energiespender und liefert wichtige Mineralstoffe, Vitamine und Proteine.
Dinkel Max verwendet ausschließlich kontrollierten biologischen Dinkel aus Deutschland.

Die Nudeln sind richtig lecker und nehmen sehr gut Sauce oder auch Pesto auf. Auch als Salat passen sie richtig gut. Die Konsistenz ist perfekt und sie werden nicht zu matschig. Reis darf bei mir gerne klebrig, pappig sein, Nudeln hingegen nicht.

Soba Zilavka Weißwein 0,75 ml / 3,99 Euro / Launch Oktober 2018

Die Zilavka Weißweinsorte aus Herzegowina ist schon seit dem 18. Jahrhundert die  vorherrschende Weinsorte in Bosnien und Herzegowina. Der trockene Weißwein ist aus der Mostar-Region und schmeckt sehr gut zu Fisch und Meeresfrüchten oder auch zum Grillabend.
Franc Soba steht für erstklassige Weine, auch wenn die Weinanbaugebiete des Balkans oft noch unbekannt sind.

Wir haben ihn noch nicht probiert, irgendwie hat sich noch keine Gelegenheit dazu ergeben.

Farmer`s Snack PekanStars mit Haselnuss, geröstet & gesalzen 110 g / 2,99 Euro / Launch Mai 2019

Der Nuss-Mix ist mit Meersalz verfeinert, das durch die besondere Insalt-Röstung in die Nüsse eindringt, dadurch klebt nichts an den Fingern.
Das Unternehmen Farmer`s Snacks wurde 1971 gegründet und sucht immer wieder nach Innovationen für Snacks. Im Sortiment Nussprodukte und getrocknete Früchte.
Der praktische Becher ist ideal für unterwegs.

Ich mag sehr gerne Nüsse und auch getrocknete Früchte und dieser Nuss-Mix ist genau meins. Sehr lecker und genau die richtige Menge Salz. Perfekt für zwischendurch.

MugMate Bio-Mate_Tee El Original 50 g / 3,49 Euro

Der Mate-Tee ist am Morgen der perfekte Wachmacher und ist ein traditionelles Aufguss-Getränk aus Südamerika. Der Tee ist für seine vitalisierende Wirkung bekannt.
MugMate setzt auf Nachhaltigkeit, die Produkte kommen aus kontrolliert ökologischem Landbau in Brasilien. Für die traditionelle Zubereitung gibt es bei MugMate u.a.  Mate-Becher (Kalebassen) und Trinkhalme (Bombillas).

Ich habe den Tee bisher noch nicht probiert.

Frankonia No Sugar Added High Protein White Hazelnut Crisp 90 g / 1,99 Euro / Launch Februar 2019

Die Schokolade hat keinen Zuckerzusatz, sie enthält nur natürliche Süße von Maltit. Die Crispies liefern Proteine und geben der Schoki Crunch.
Seit 150 Jahren stellen die Frankonia Schokoladenwerke Süßes her. Im Sortiment gibt es auch laktosefreie, glutenfreie, vegane und Bio-Produkte.

Ich bin überrascht, wie gut die Schoki schmeckt, trotzdem sie keinen Zucker, sondern Maltit enthält. Sie ist schon anders als eben die süßen Schokoladen, auch von der Konsistenz im Mund, weil sie nicht so schmelzig ist, das finde ich aber nicht als Nachteil. Naschen ohne ein riesiges schlechtes Gewissen zu haben finde ich gut.

3Bears Porridge Dreierlei Beere 400 g / 4,95 Euro / Launch September 2018

Das Porridge enthält fruchtige Cranberries, süße Korinthen und schwarze Johannisbeeren. Außerdem Vollkorn-Haferflocken, die den Körper mit Ballaststoffen versorgen.
Es schmeckt warm oder auch kalt als Overnight Oats.
Die Gründer von 3Bears sellen seit 2015 ihre eigenen Kreationen her, immer ohne Zuckerzusatz oder andere Zusatzstoffe.

3Bears kenne ich aus „Die Höhle der Löwen“. Das Porridge ist sehr lecker und nicht nur lecker zum Frühstück. Allerdings mag ich keine Korinthen, deshalb mache ich mir die Arbeit, sie rauszusuchen.

Princess and the Pea – Erbsen-Drink Schoko 1 l / 2,99 Euro / Launch März 2019

Die Getränke Princess and the Pea sind auf Erbsenbasis und somit eine nachhaltige und vegane Alternative zu herkömmlicher Milch. Im Sortiment gibt es verschiedene Sorten u.a. Vanille oder Pur.
Der Schokodrink ist reich an pflanzlichen Proteinen und lactosefrei, glutenfrei und allergenfrei. Er schmeckt pur, im Dessert oer Müsli und auch als Smoothie.

Ich war erst skeptisch und konnte mir das nicht vorstellen, ein Getränk auf Erbsenbasis, auch wenn ich Erbsen mag. Muss aber sagen, die Drinks sind wirklich lecker.

Byodo Crema 150 ml / 4,49 Euro / Launch September 2019

Die Boydo Crema mit Zitrone (in der Box) oder schwarze Johannisbeere sind aus natürlichen Zutaten und verfeinern sowohl herzhafte wie auch liebliche Speisen.
Das bayrische Naturkostunternehmen Boydo steht für Bio-Qualität und bietet Prämium-Produkte wie Essige, Öle, Senf und Pasta an.

Eigentlich bin ich kein Fan von  Balsamico, Essig und Co. Jedoch waren ja schon öfter Produkte in der Box und so verwenden wir sie dann auch und ich bin oft überrascht, wie gut sie dann in Kombination schmecken So auch die Crema mit Zitrone, sehr lecker im Salat.