Duschen mit dem Duft von warmen Cookies

[Enthält Testprodukt(e) und /oder Werbung] Ich meine es war im Dezember, da hat Rossmann zur Abstimmung für das neue Design der
Special Edition Duschcreme treaclemoon „warm cookie dough“ aufgerufen.
Das Design mit den Cookies am Stil mit der Schleife hat sich gegen zwei „Konkurrenten“ durchgesetzt.
Über den Rossmann Blogger-Newsletter habe ich die Duschcreme testen dürfen.

Ich muss leider gestehen, dass ich noch nicht so viele Produkte von treaclemoon probiert habe. Das „apple pie hugs“ habe ich als Duschgel und Bodylotion und ich meine „raspberry kiss“ auch mal als Duschgel. Dabei sind die Düfte so verlockend.

Wer traclemoon kennt, weiß natürlich das vorne auf der Packung immer etwas Passendes zum Produkt steht.

„Sie träumte von Fliedermonden und Vanille-Seen… lauschte erzählten Liedern und Träumen, die man singen kann, aß Sahne-Limonade und trank ofenwarme Kekse. Und alles schien ihr sonnenklar.“

Die Sprüche sind echt klasse und machen das Produkt irgendwie auch zu etwas besonderem.

Das sagt Rossmann:

Der verlockend weiche Duft der Duschcreme „warm cookie dough“ ist wie mit der Nase Teig stibitzen: cremig, süß und – pssst! – fast ein bisschen verboten.
und verspricht einen cremig süßen Duft und fluffigen Schaum.

Duft und Duschgefühl der Duschcreme treaclemoon „warm cookie dough“

Der Duft ist schon recht süßlich und etwas ungewohnt für mich, da ich sonst eher fruchtiges Duschgel nutze, wobei ich auch Düfte mit Schokolade mag, naja eigentlich bin ich flexibel und nicht auf eine Duftrichtung festgelegt. :) Ich verwende das Duschprodukt, was mir gefällt.

Ich bin froh, dass es nicht so sehr nach warmen Cokies riecht, das wäre für mich zu intensiv. Der Duft nach Vanille mit leichter Karamellnote ist schon ganz gut. Und viele Cookies werden ja auch mit Vanille gebacken, so passt es dann wieder.

Die Duschcreme läßt sich gut verteilen und genauso gut auch wieder abwaschen. Der Schaum ist wirklich fluffig und fühlt sich sehr angenehm an auf der Haut.
Das Hautgefühl nach dem Duschen ist ebenfalls angenehm und der Duft hält auf der Haut eine Weile an.
Hautunverträglichkeit habe ich nicht festgestellt.

Ich bin sicher, ich muss jetzt nun doch mal öfter beim Einkaufen von Pflegeprodukten auf treaclemoon zurückgreifen. Mit gefällt die Duschcreme gut und nun bin ich gespannt auf die anderen Düfte.

Das Duschgel „warm cookie dough“ ist vegan, silikon- und parabenfrei.

Seit Januar ist die Duschcreme „warm cookie dough“ bei Rossmann erhältlich.
Inhalt: 500 ml für 3,95 Euro