neue Graffiti in Marl

Heute war ich in der City (für Nicht-Marler: im Marler Stern) unterwegs und habe u.a. die dm-Lieblings-Box in meinem dm Drogeriemarkt abgeholt und das Programmheft für die Extraschicht im „i-Punkt“ am 28. Juni.
Geparkt habe ich hinter dem Rathaus, weil vor kurzem die Wände rundherum mit neuen Graffiti gesprüht wurden. Ich hatte euch schon einmal ein Graffiti gezeigt was mir besonders gefallen hat, aber ganz ehrlich, sie sind alle immer ganz toll und absolut sehenswert.
Am 4. Mai haben also 40 Graffiti-Sprühern aus dem gesamten Ruhrgebiet in Zusammenarbeit mit der Mobilen Jugendarbeit die Wände neu gestaltet.
Leider konnte ich nicht alle fotografieren weil immer Autos vor den Wänden parken, aber ein paar Bilder habe ich mit meinem Handy gemacht. Die Kamera ist zwar nicht so doll ,aber ich denke einen Eindruck der mal wieder gelungenen Bilder kann ich euch geben.

DSC_0007

DSC_0008

DSC_0009

DSC_0010

Ich schau mal, dass ich demnächst mit meine Digicam bessere Bilder und auch noch mehr bekomme, am besten Abends, wenn nicht mehr so viele Autos dort stehen.

Auf der Seite Lokalkompass von Siegfried habt ihr noch mal ein paar Bilder, was vorher an den Wänden zu sehen war.