Finish Pur & Klar Quantum Powerball

Ich muss zugeben, ich mag nicht gerne spülen und putzen, klar es ist nötig, aber wenn es möglich ist, mache ich es mir gerne leicht und einfach. Das Ergebnis muss dann aber auch sehr gut sein, den Anspruch habe ich dann schon. Zum Glück habe ich eine Spülmaschine und die möchte ich auch nicht mehr missen. Es war furchtbar, als meine alte vor 5 Jahren ihre Dienste verweigert hat und ich dann ein paar Tage von Hand spülen musste.
Ich habe eigentlich nur Tabs für die Spülmaschine, weil die inzwischen nicht nur Reiniger sondern auch Klarspüler, Kalklöser, Salz und vieles weitere integriert haben. Das Angebot ist sehr vielfältig und die Produkte werden immer weiter verbessert. Auch im Bereich der Hersteller gibt es eine große Auswahl, so gibt es neben den NoName und Eigenmarken Produkte von z.B. Frosch, Somat und Finish von Calgonit.
Letzteres möchte ich euch heute zeigen, wir haben das neue Finish Pur & Klar Quantum Powerball über die freundin TrendLounge ausprobieren dürfen.

100_5656 100_5657

In der kleinen und leichten Verpackung sind 18 Tabs in einer wasserlöslichen Folie enthalten. Finde ich persönlich sehr praktisch, so kann ich sie direkt aus der Verpackung in die Spülmaschine legen ohne vorher umständlich eine Folie zu entfernen. Die Verpackung ist kein Karton, der je nachdem wo er steht, auch mal aufweichen kann, sondern ein standfester Beutel, so sind die Tab vor Feuchtigkeit, Kälte und Wärme geschützt und dazu platzsparend. Bei mir jetzt nicht das wichtigste, da ich meine Tabs im Wandschrank im Flur aufbewahre, aber sehr praktisch diese Verpackung.

Das Finish Pur & Klar Quantum reinigt mit Aktiv-Sauerstoff und sorgt für den strahlenden Glanz.
Weiterhin enthalten die Tbs weniger schädliche Chemikalien. Das fällt schon direkt auf, wenn die Spülmaschine nach der Reinigung geöffnet wird, bei manchem Spülmittel kommt einem schon ein Chemiegeruch entgegen, das habe ich hier nicht.
Dadurch, dass weniger Chemikalien verwendet werden wurden auch Phosphonate und Farbstoffe entfernt, sowie allgerne Inhaltstoffe reduziert.

Das Power Gel löst sich schnell auf und weicht die Anschmutzungen ein, der rote Powerball verhindert, dass Wasserflecken und Kalkbeläge am Geschirr bleiben.

Diese Power Actions bietet Finish: finish
+ kraftvolle Reinigung
+ Teelösekraft
+ Salzfunktion
+ Klarspülfunktion
+ Maschinenkalkschutz
+ Fettlösekraft
+ Edelstahlglanz
+ Niedrigtemperatur-System
+ Reinigungs-Booster
+ kein Auspacken
+ Bester Finish Glanz
+ Filterschutz

Ich habe manchmal das Problem nach dem Spülen, dass meine Gläser leicht stumpf aussehen und nicht so ganz klar, gerade bei älteren Gläsern. Das schlimmste finde ich aber den Flugrost an manchen Messern, aber von Hand spülen mag ich sie auch nicht immer, so viel habe ich nicht, denn bei mir geht sehr viel in die Spülmaschine, sodass sie mindesten 3x die Woche an ist. Was nicht mit reinkommt sind überwiegend Pfannen, einige Teile von Tupperware und Silikonformen. Alles andere muss bei mir die Spülmaschine überstehen, auch wenn ich manchmal nachputzen muss, gerade bei den Plastikdosen und immer bei den Messern.
Das alles war einmal … denn mit den Finish Pur & Klar Quantum habe ich keine dieser Makel mehr. Alles sieht super sauber aus, die Gläser sind klar, keine Wasserflecken und hurra keine Flugrost mehr. Aufgefallen ist mir auch, dass ich weniger Feuchtigkeit beim Öffnen habe, auch wenn ich die Klappe direkt aufmache, wenn sie fertig ist, sehr positiv.
Ausräumen – Wegräumen – Fertig.
Ich bin sehr begeistert von dem Ergebnis und werde die Finish Tabs sicher weiterhin verwenden, da lohnt es ich mehr Geld auszugeben, denn letztendlich schone ich nicht nur mein Geschirr, sondern habe auch weniger Arbeit am Ende.

Wenn ihr mehr über Finish erfahren möchtet und auch die anderen Produkte kennen lernen möchtet, dann schaut euch doch einfach mal auf der Finish Webseite um, hier gibt es alle Infos und Tipps & Tricks.