brandnooz Box Oktober

Die brandnooz Oktober Box hat uns vor gut 2 Wochen erreicht und ich kann sagen, wieder einen nette Box mit leckeren Produkten, die wir bisher noch nicht probiert haben und kennen. Alles haben wir jetzt noch nicht getestet, aber es ist schon in Planung.
Diesmal ganz neu mit dabei das „Nooz Magazin“ (1x für mich und 1x zum Weitergeben) mit tollen Produktneuheiten, Rezepten und Dekotipps, das wird es jetzt jeden Monat in der Box geben und kann auch online auf brandnooz heruntergeladen werden. Mein 2. Magazin hat meine Cousine bekommen, die auch schon gleich ganz interessiert darin geblättert hat. Ich finde vor allem die Rezeptideen sehr gut zu den Produkten aus der Box, denn so manches mal überlegen wir schon was sich damit machen läßt.

Doch jetzt zum Inhalt der Oktober-Box:

100_5326

100_5327

Chiefs Milk Shake 330 ml 2,19 Euro, z.Z. nur bei brandnooz
Noch ist der Shake nur bei brandnooz erhältlich. Die Besonderheit, er ist ohne Zuckerzusatz und somit ein nahezu fettfreier Drink. Praktisch in der Schraubflasche und in den Sorten Vanilla Drive, Coffee Country, Raspberry Falls und Chocolate Mountain.

Ich hatte Chocolate Mountain in der Box und ja, es war schon lecker, könnte aber ruhig noch cremiger und schokoladiger sein. Zucker hat mir nicht gefehlt. Allerdings finde ich den Preis schon recht hoch.

Pulmoll Mixed Berry mit Acai 50 g Dose 1,29 Euro, Launch Juni 2013
Pulmoll ist ein zahnfreundliche, zuckerfreies Halsbonbons mit natürlich-fruchtigem Geschmack. Statt Zucker sind sie mit Stevia (Steviolglycoside aus der Steviapflanze) gesüßt. Die Beerenmischung mit Acai enthält Fruchtsaftkonzentrat und Vitamin C. Wohltuend für Hals und Rachen.

Es gab ja schon öfter Pulmol und auch Ricola in der Box, die Geschmacksrichtungen sind immer richtig lecker und die Mixed Berry mit Acai ist mein bisheriger Favorit. Mein Sohn hat sie sich jetzt ausgesucht, da er etwas erkältet ist, mit Husten, Kratzen im Hals und allem was dazu gehört.

Erasco Kleine Mahlzeit 380 g Becher 1,99 Euro, Launch Dezember 2013
Eine kleine Mahlzeit von Erasco im praktischen Mikrowellenbecher, die in nur drei Minuten fertig ist – praktisch, herzhaft und lecker. Die Sorte Bauerntopf ist mit Rindfleisch in der Art der klassischen Eintöpfe und Suppen.

Die kleine Mahlzeit hat meinem Mann richtig gut geschmeckt, er hast sich auch früher, als er noch LKW gefahren ist auch öfter mal Erasco Gerichte mitgenommen, denn auf Dauer kann kein Fahrer das Essen auf den Rasthöfen bezahlen, hier wird leider nicht auf die Fahrer eingegangen. Ich bin nicht so der Fan von fertigen Suppen und Eintöpfen, aber auf die schnelle auf jeden eine Alternative.

Farmer´s Snack Schokolata Soft & Sweet 135 g 2,29 Euro, Launch Mai 2013
Eine Mischung aus gerösteten Cashewkernen, Mandeln, Cranberries und Vollmilchschokolade in wiederverschließbare Verpackung, so bleibt auch trotz geöffneter Packung die langanhaltende Frische garantiert.

Also das war genau meins und vor allem keine Rosinen, die hasse ich. Es ist nicht immer so leicht eine Mischung ohne zu finden. Alles andere mag ich eigentlich immer, kaufe es dann aber nicht, weil dann nach dem Aussortieren noch nicht mal 1/3 in der Tüte verbleibt. Dieser Snack mit Schokolade ist superlecker und die Nüsse sind superknackig, das kaufe ich auf jeden Fall, ich hoffe ich finde es, bisher habe ich es noch nicht entdeckt.

Müller´s Mühle Beluga Linsen 500 g 2,49 Euro, Launch August 2013
Schwarze, geschmacksintensive Linse sind eine extra feine, aromatische Spezialität mit einem Maronenaroma. Beluga bringe ich Verbindung mit Kaviar und hiervon leitet sich ach der Name ab, durch die optische Ähnlichkeit. Perfekt als Beilage zu Fleisch, Fisch, Nudeln oder Salaten.

Die Linsen haben wir jetzt noch nicht probiert, ich habe aber schon ein Rezept im Nooz Magazin gefunden.

afri sugarfree 0,2 l 1,29 Euro, Launch April 2013
Diese afri Cola Variante ist mit neuer Rezeptur und ohne Zucker. Mit weniger als einer Kalorie, aber 25 mg Koffein pro 100 ml.

Das war jetzt die Nachlieferung aus der September Box, wo statt dieser zuckerfreien die zuckerhalten Cola dabei war.
Ich finde sie lecker, sowohl diese als auch die andere Variante, selbst mein Sohn, der eigentlich lieber die richtige Cola mag findet sie recht lecker. Geschmacklich unterscheidet sie sich natürlich, aber ich finde es ist durchaus eine Alternative zur Cola und zuckerhalten Getränken.

Livio Natives Olivenöl Extra 500 ml 4,49 Euro, Launch August 2013/Januar 2009
Ein hochwertiges sortenreine Olivenöl, das zu 100 % aus aromatischen Oliven des Mittelmeerraumes besteht und in hoher Qualität hergestellt ist. Es gibt jeder Speise ein herbfruchtiges Aroma. Erhältlich mit Coratina-Oliven oder Koroneiki-Oliven.

In der Box war das Coratina-Oliven Öl enthalten. Es schmeckt schon anders beim Braten und auch auf Salat, obwohl ich nicht so der Ölfan bin, finde es durchaus lecker. Zum Braten verwenden wir eigentlich nur flüssiges Fett, wie Rama Cremefine, aber für manche Essen finde ich es ok, gerade zu Nudeln um sie etwas aufzulockern und zum Abschmecken.

THOMY Gratin-Sauce für Lasagne 350 g 1,39 Euro, Launch Oktober 2013
Thomy hat ja schon einige Gratin-Saucen die fertig gewürzte, cremige und sämige sind, neu ist jetzt die Gratin Sauce für Lasagne. Einfach die verschiedenen frischen Zutaten dazugeben, im Ofen überbacken und fertig.

Bei uns ist die Gratin-Sauce super angekommen. An Lasagne habe ich mich bisher nicht rangetraut, aber mit dieser Sauce hat es super geklappt. Hackfleisch anbraten, Thomy untermischen und mit Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten. Dann Cremefine darüber verstrichen, mit Käse bestreuen und ca. 40 Minuten überbacken. Das gibt es jetzt öfter bei uns.