Vibono – den Pfunden an den Kragen

Ich muss zu meinem Leitwesen zugeben, das ich auch ein paar Kilos zu viel habe, so 10 Kilo weniger fände ich schon klasse. Mein Vorteil, ich bin recht groß. So wird es doch etwas kaschiert, aber so rundum wohl fühle ich mich nicht. Und es wird Zeit das in Angriff zu nehmen.
Über eine Bloggerin bin ich auf Vibono aufmerksam geworden und habe ein riesiges Produktpaket bekommen.

Vibono Protein Schoko-Nougat
Vibono Protein Athlete Sahne-Vanille Geschmack
Vibono Protein Pur
Vibono Flohsamenschalen , Zur besseren Sättigung von Eiweißshakes
Vibono Milchaufschäumer
Buch Schatz, meine Hose rutscht! – Wie man ohne Diät genussvoll abnehmen kann

Natürlich ist es nicht damit getan jetzt die Shakes zu trinken und schwupps ist man 20 Kilo leichter, dazu gehört auch eine gesunde und bewußte Ernährung und dazu gibt es viele Infos in dem Buch, wie es leichter fällt und worauf geachtet werden soll.

Ich habe es bisher immer so versucht, indem ich drauf achte was ich esse und seit 4 Monaten spiele ich auch wieder aktiv Badminton. Aber ist natürlich nicht leicht und gerade bei einer Diät scheitert es bei mir shon daran, dass ich absolut pingelig und wählerisch bin was Essen/Lebensmittel angeht, da ich vieles nicht mag.

Ich werde die nächsten Wochen über meine Fortschritte und Erfolge immer wieder bloggen und bin gespannt wie es sich entwickelt und wie ich mich fühlen werde.