Dr. Karg Knäckebrot

Ich bin ja ein Knäckebrot-Fan, aber es darf dann auch etwas besonders sein und nicht so das alltägliche Knäckebrot was es schon zig Jahre gibt.
Ab und zu finde ich mal beim Bäcker Knäckebrot mit Leinsamen und Sesam, das gibt es dann abgepackt in Tütchen und ich habe vor vielen Jahren auch schon mal Knäckebrot mit Käse und Kürbiskernen gehabt, aber das scheint beim Bäcker verschwunden.
Nun habe ich es wieder entdeckt und zwar von Dr. Karg.

Ich durfte 3 Sorten des leckeren Knäckebrotes testen und ich bin zum Fan geworden. Entdeckt habe ich die Knäckebrote auch schon, bei Edeka.

Was ist aber das besondere an dem Knäckebrot? Zum einen natürlich auf jeden Fall die vielen Sorten: wie z.B. verschiedene Saaten, Tomaten, Käse & Kürbiskernen – übrigens mein Favorit, Schinken & Käse und Oliven.
Ich habe 3x Knäcke-Snack bekommen: Tomate & Morzarella, Sesam & Leinsamen und Käse & Kürbiskerne. Alle 3 sind einfach nur lecker, knusprig und auch geschmacklich ist erkennbar, welcher Geschmack es ist.

Die Knäckebrote sind:
– Aus bestem Vollkorn-Mehl gebacken
– Rein natürlich, ohne Gentechnik ohne chemische Zusätze
– ohne Aromen, ohne Geschmacksverstärker
– ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe reich an natürlichen Ballaststoffen
– ohne Zuckerzusatz (außer Bio Dinkel Müsli)
– hoher Anteil an ungesättigten Fettsäuren

Sehr interessant und auch teilweise sehr außergewöhnlich finde ich die Rezepte auf der Seite.
Besonders interessant fand ich die Knusperlasagne mit Tomatenschaum. Mal ehrlich, ich wäre nie auf so eine Idee gekommen, finde ich wirklich sehr gut.

Zu bekommen sind die Knäckebrote als:
• Das Feinschmecker-Knäckebrot mit 5 Sorten
• Das Bio Feinschmecker Knäckebrot mit 7 Sorten
Alle Knäckebrote gibt es in verschiedenen Packungsgrößen:
• als traditionelle Scheibe im Beutel (200g) mit manipulationssicherem wiederverschließbarem Clip
• als knabberfreundlicher Snack im Beutel (110g)

Außerdem gut zu wissen (das habe ich jetzt mal so von der Webseite übernommen):
„Das Dr. KARG Knäckebrot könnten Sie sehr lange lagern. Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf dem Rückenetikett.
Auszeichnungen durch die DLG (Deutsche Landwirtschafts Gesellschaft).
2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 haben ALLE unsere Feinschmecker-Knäckebrote Gold- oder Silbermedaillen erhalten.
Der Qualitätsstandard EWG 2092/91 wird von unserer Bio-Kontrollstelle ABCert extern zertifiziert. ABCert überprüft auch unseren sachgemäßen Umgang mit besten Bio-Zutaten.“

Ich kann die wirklich leckeren und besonderen Sorten nur empfehlen und wer Knäckebrot mit Geschmack mag, ist bei Dr. Karg genau richtig.
Bei Edeka kosten die 200g Beutel oder die 110g Beutel 1,69 Euro. Ein sehr guter Preis für leckeren Geschmack und zum Snacken.